Kabamba (Eldarit) - Altlasten bereinigen

Eine Mischung aus Quarz, Alkalifeldspat, Amphibol und Aegirin. Natrium, Eisen, Magnesium-Kettensilikat. Trigonale, Monokline und trikline Kristallstruktur. Primäre Entstehung. Mohshärte 7.



Wirkung

  • Zeigt die zu bearbeitenden Themen an und gibt die Kraft, sich diesen Altlasten zu stellen. Nach der Konfrontation und Auflösung stellt sich friedvolle Ruhe ein. Bis dahin sind zum Teil heftige Reaktionen möglich (nach Forschungsprojekt SHK).

  • Führt zu intensivem Traumerleben.

  • Schutz gegen manipulative Einflussnahme.

  • Hilft, Ängste zu überwinden und verdrängte Persönlichkeitsanteile zu integrieren.

  • Kann chronische Beschwerden (z.B. Rückenschmerzen) lindern.

  • Aktiviert Entgiftungs- und Reinigungsvorgänge im Körper.

  • Stärkt das Immunsystem gegen Vireninfektionen.


Farbwirkung

Grün: Harmonie, Ausgleich, Wachstum, Fruchtbarkeit, Gesundheit. Stimuliert Leber und Entgiftung, wirkt harmonisierend auf unterdrückte Emotionen wie z.B. Wut. Macht initiativ und stärkt Lebensfreude.


Wirkung der Kristallstruktur

  • Monokline Kristallstruktur: Fördert Veränderung, Wagemut, Unabhängigkeit, Selbstständigkeit, Begeisterungsfähigkeit. Mindert Entscheidungsschwierigkeiten, Ablenkbarkeit und Reizüberflutung.

  • Trikline Kristallstruktur: Fördert Offenheit, Sensibilität, emotionale Balance und mindert Ablenkbarkeit und Reizüberflutung.

  • Trigonale Kristallstruktur: Fördert Ruhe, Beständigkeit, Einfachheit, Zufriedenheit, Genuss. Alles ist bewältigbar und überlebbar.


Mineralstoffliche Wirkung

  • Natrium (Na): Hilft bei Pessimismus, Melancholie und Kummer. Stärkt zurückhaltende, schüchterne Menschen, die sich in Gruppen unwohl fühlen. Fördert organisatorische Fähigkeiten. Mindert Schuldgefühle und den Hang zu Perfektionismus und sich zu verausgaben.

  • Magnesium (Mg): Beruhigt, entspannt, wirkt gegen Nervosität und Ängstlichkeit. Hilft Menschen mit hohem Bedürfnis nach Anerkennung und Respekt. Stärkt sensible Menschen mit starker Abneigung gegen Gewalt und Menschen, welche selbst Gewalt in der Kindheit erlebt haben.

  • Eisen: Macht Energisch, standfest, mutig, durchsetzungsfähig. Fördert Kämpfer- und Kriegernatur. Stärkt Durchhaltevermögen, Ausdauer und Disziplin.

  • Kettensilikate: Regen Energiefluss und Geschwindigkeit von Heilprozessen an. Sorgen für Harmonie und Ausgeglichenheit im Organismus, körperlich wie emotional. Gleichzeitig regen sie die Flexibilität (physisch, nervlich, kognitiv) an. Fördern die Ausrichtung auf Ziele und Ideale.


Entstehungswirkung

Primär: Startersteine unterstützen uns bei Neuanfängen, welche uns mit vielen neuen Eindrücken konfrontieren und Lernaufgaben bescheren. Sie fördern die dazu notwendigen Wachstumsprozesse und helfen, unser volles Potential zu entfalten.


Anwendung: Tägliches Tragen ermöglicht ein volles Wirken auf unseren Organismus und unseren Geist. Versuche, achtsam zu sein und die Wirkung wahrzunehmen. Die Wirkung ist in der Regel spürbar, bei manchen schon unmittelbar, bei anderen, Tage später.

Beim An- und Ablegen am besten Rollen, nicht ziehen. Seifenwasser schädigt die Steine, daher vor dem Abwaschen oder Duschen ausziehen.

86 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen