Malachit – Alles wird zugänglicher

Aktualisiert: 26. März

Wasserhaltiges Kupfercarbonat mit Spuren von Calcium und Eisen. Primäre und sekundäre Entstehung. Monokline Kristallstruktur. Mohshärte 3.5-4.





Wirkung

  • Macht unterdrückte Gefühle, Wünsche und Sehnsüchte bewusst. Ist daher ein guter Helfer bei psychosomatischen Erkrankungen und Panikattacken, wo es oft um unterdrückte Wut und Ohnmachtsgefühle geht. Hilft, Frust und Ärger zu erkennen und aufzulösen.

  • Fördert Direktheit und lässt klar ausdrücken, was man denkt.

  • Macht Menschen, die gerne mauern, zugänglich, sanft und weich. Gibt inneres Stehvermögen, ohne hart zu machen.

  • Fördert die Entscheidungsfähigkeit bei Menschen, die oft unentschlossen sind. Lässt kühne Entscheidungen treffen, so dass das Leben sich abwechslungsreicher und spannender gestaltet.

  • Lindert krampfartige Beschwerden. Wirksam bei Krämpfen aller Art, Migräne, Koliken oder Menstruationsbeschwerden. Unterstützt auch bei der Geburt.

  • Mindert Gallenkoliken.

  • Wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd.

  • Wirkt auf das Sakral- und Herzchakra. Fördert Fruchtbarkeit und gesunde Entwicklung. Daher ein guter Kinderwunsch-, Schwangerschafts- und Geburtsstein.

  • Lindert Schilddrüsendysfunktion.

  • Stärkt das Herz, lindert Herzrasen und Herzrhythmusstörungen.

  • Fördert Entsäuerung und Entgiftung.

  • Ist ein giftiger Stein, darf nicht als Edelsteinwasser verwendet werden.

Wirkung der Mineralstoffe/Mineralklasse

  • Kupfer (Cu): Weichheit, Weiblichkeit, Schönheit. Entkrampft Verhärtetes. Mildert Härte gegen sich selbst und andere. Regt Bilderwelt, Phantasie und Traumtätigkeit an. Hilft, bis anhin verdeckte oder unterdrückte Ziele zu erreichen. Fördert freien Gefühlsausdruck und positive Lebenseinstellung. Stärkt Menschen, die es jedem recht machen wollen und jeden lieb behandeln. Hilft bei Bronchitis, Husten, Asthma, Durchfall und Krämpfen.

  • Calcium (Ca): Fördert Vertrauen, Sicherheit, Selbstachtung und Kritikfähigkeit. Stärkt Menschen mit Angst vor Verurteilung, nicht gut genug zu sein. Lindert Ängste vor Unfällen, Krankheiten oder dass etwas Schlimmes passieren könnte. Stärkt Zähne und Knochen. Hilft bei Wachstums- und Entwicklungsstörungen.

  • Eisen (Fe): Lässt unsere aggressive Kraft positiv nutzen: Fördert so Standfestigkeit, Mut und Durchsetzungsfähigkeit. Stärkt auch Durchhaltevermögen, Ausdauer und Disziplin.

  • Carbonate: Wasserhaltige Carbonate (Malachit, Azurit) regen neue Entwicklungsprozesse an und lassen unbewusste Inhalte ins Bewusstsein aufsteigen (wie Kohlensäure) und helfen dadurch, Fehlentwicklungen zu korrigieren.


Farbwirkung

Grün: Harmonie, Ausgleich, Wachstum, Fruchtbarkeit, Gesundheit. Stimuliert Leber und Entgiftung, wirkt harmonisierend auf unterdrückte Emotionen wie z.B. Wut. Macht initiativ und stärkt Lebensfreude.


Wirkung der Kristallstruktur

Monokline Kristallstruktur: Fördert Veränderung, Wagemut, Unabhängigkeit, Selbstständigkeit, Begeisterungsfähigkeit. Mindert Entscheidungsschwierigkeiten, Ablenkbarkeit und Reizüberflutung.

57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen